HSG Damen empfangen Günzburg

Kommenden Samstag treffen die Damen der HSG Dietmannsried/ Altusried auf die Damen aus Günzburg. Trotz des großen Tabellenabstandes zwischen Dietmannsried (Platz 12) und Günzburg (Platz 3) wurde die Partie im Hinspiel nur knapp mit 20:23 verloren.

Für die Allgäuerinnen ist nun jeder einzelne Punkt wichtig, um sich bis zum Saisonende noch aus dem Tabellenkeller zu retten. Doch genau so motiviert sind auch die Gäste aus Günzburg, die nur durch das bessere Torverhältnis einen Rang über dem TSV Simbach stehen.

Doch das Team um Trainer Zoltan Sellei will in den restlichen drei Spielen nochmal alles geben und zeigen, dass sie im Tabellenkeller nicht ganz richtig aufgehoben sind.

 „Wir sind wieder mehr Spielerinnen als letzte Woche, so dass wir auch wieder mehr taktische Möglichkeiten haben. Am Samstag müssen wir gewinnen!“, so die Worte von Trainer Sellei.

Anpfiff ist am Samstag um 17 Uhr in der Sporthalle in Dietmannsried.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*